Compliance Management & Due Diligence

Das Compliance Management System (CMS) eines Unternehmens beziehungsweise einer öffentlichen Institution umfasst alle aufbau- und ablauforganisatorischen Maßnahmen, die zur Verhinderung von Gesetzesverstößen und von Verstößen gegen interne Regularien getroffen werden.

 

Die angemessene Ausgestaltung eines CMS basiert einerseits auf der Analyse von Risiken im Hinblick auf gesetzliche und regulatorische Vorgaben und berücksichtigt andererseits die jeweils spezifischen Gegebenheiten des Geschäftsmodells eines Unternehmens beziehungsweise der Aufgaben und Kompetenzen einer öffentlichen Institution.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

 

  • Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Risikoanalyse, bei der Festlegung notwendiger organisatorischer Maßnahmen und bei deren Umsetzung.

  • Ferner bieten wir in diesem Kontext Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter an.

  • Bei Unternehmensakquisitionen erstellen wir Gutachten zu Compliance-Risiken und zur Compliance-Organisation des Ziel-Unternehmens.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum © equia-ag.com